SOUL LOVE COACH Ausbildung

12 Mona­te Coa­ching Aus­bil­dung — nächs­ter start 2021/2022

Suchst du nach einer umfas­sen­den Coa­ching-Aus­bil­dung im Bereich Bezie­hun­gen? Du bist empha­tisch, arbei­test ger­ne mit Men­schen und möch­test dir ein Coa­ching-Busi­ness aufbauen?

12 Mona­te Coa­ching Ausbildung

Suchst du nach einer umfas­sen­den Coa­ching-Aus­bil­dung im Bereich Bezie­hun­gen? Du bist empha­tisch, arbei­test ger­ne mit Men­schen und möch­test dir ein Coa­ching-Busi­ness aufbauen?

Soul Love Coach 

weib­lich, stark & selbstbestimmt

DU BIST EINE HEI­LE­RIN UND DU BIST HIER, UM FRAU­EN ZU HEL­FEN,
SICH SELBST ZU BEFREIEN!

Du möch­test Frau­en coa­chen und ihnen zei­gen, wie sie sich
nicht mehr län­ger in Bezie­hun­gen verlieren?

Du möch­test Frau­en hel­fen, sich wie­der zu fühlen?

Du willst selbst noch tie­fer in dir ankom­men und dich befreien?

100% in dei­ner MISSION
100% FREIHEIT
100% TRANSFORMATION

Völ­lig entspannt

Frei

Tief Weib­lich Fühlend

Nie mehr funktionieren!

“Jede Frau kommt als Göt­tin auf die Welt und ver­gisst im Lau­fe ihrer Kind­heit ihre Gött­lich­keit. Dann kommt ein Mann, der sie dar­an erin­nert, zu sich selbst zurückzukehren.”

 Soul love

DU HAST ES IN DIR!

WIR ÖFF­NEN DIE TÜR ZU DEI­NEN FÄHIGKEITEN!

Soul Love Coach 

weib­lich, stark & selbstbestimmt

Zu mir:
Pre­mi­um Coach für Frau­en in Beziehungen

Ich bin San­dra und seit mehr als 20 Jah­ren beschäf­ti­ge ich mich mit Per­sön­lich­keits­ent­wick­lung mit spe­zi­el­lem Fokus auf Bezie­hun­gen.
Ich war 2x in ON-OFF Bezie­hun­gen, ver­hei­ra­tet und in einer Affä­re.
Mei­ne tie­fen Pro­zes­se und kör­per­li­chen Sym­pto­me zwan­gen mich, immer tie­fer in die alten Mus­ter ein­zu­tau­chen und her­aus­zu­fin­den, was emo­tio­na­le Abhän­gig­keit ver­ur­sacht und wie ich mich davon befreie.

Ich bin aus­ge­bil­de­te ener­ge­ti­sche Hei­le­rin, zer­ti­fi­zier­ter Sys­te­mi­scher Coach und habe diver­se Metho­den  auf Fort­bil­dun­gen und Semi­na­ren ken­nen­ge­lernt und arbei­te seit 2012 mit Frau­en, die sich auf ihrem Weg der Hei­lung befin­den.
Mein Gan­zes Wis­sen, mei­ne Coa­ching-Werk­zeu­ge und Metho­den ver­mitt­le ich dir in die­ser Ausbildung.

In die­ser Aus­bil­dung erhältst du:

R
10x Semi­nar­ein­hei­ten (jeweils frei­tags von 18–20 Uhr und sams­tags von 10–14 Uhr online über Zoom)
R
12 Mona­te Ausbildungszeit
R
Zugang zum Online Mate­ri­al im Mit­glie­der­be­reich mit Übun­gen, Vide­os, Lek­tü­re, Vor­la­gen u.v.m. (Zugang auch über die Aus­bil­dungs­zeit hinaus)
R
10 Super­vi­si­ons-Calls zur Fallbesprechung 
R
10 per­sön­li­che 1:1 Stra­te­gie-Ses­si­ons mit mir oder einem Coach aus mei­nem Team
R

Exper­ten-Vor­trä­ge zu ver­schie­de­nen The­men (u.a. zu Recht, Geld & Finan­zen, Web­siten-Erstel­lung, Mar­ke­ting & Online-Busi­ness Aufbau)

R

exklu­si­ve FB-Grup­pe (oder alter­na­ti­ves Kommunikations-Tool)

R
indi­vi­du­el­le 3er-Übungs­grup­pen für die Wie­der­ho­lung der Inhal­te und das Üben von Coa­ching-Ses­si­ons min­des­tens 1x monat­lich (online oder offline)
R

Abschluss-Zer­ti­fi­kat als zer­ti­fi­zier­ter Soul Love Coach

THE­MEN UND INHAL­TE DER AUSBILDUNG:

5
Coach Iden­ti­tät
5
Ver­trags- und Preisgestaltung
5
Kli­en­ten­ge­sprä­che
5
Mar­ke­ting-und Kundengespräche
5
Dein Ange­bot
5
Coa­ching-Metho­den , Sym­bo­lar­beit u.a.
5
Emo­tio­na­le Abhängigkeit
5
Kom­mu­ni­ka­ti­on in Beziehungen
5
Frau-Sein & Weiblichkeit
5
Bezie­hungs­mus­ter erken­nen & verändern
5
Ener­gie­ar­beit (Fami­lie, Seelenpartner)
5
Kör­per­ar­beit

 Termine

Für die Wochen­end- Einheiten
(frei­tags 18–20 Uhr , sams­tags 10–14 Uhr)

(plus indi­vi­du­el­le Ter­mi­ne der Übungs­grup­pen mind. 1x monat­lich und die Ter­mi­ne der Supervisons‑, Exper­ten- und Stra­te­gie-Ses­si­ons)
Die Aus­bil­dung fin­det nur statt, wenn sich mind. 12 Teil­neh­mer ange­mel­det haben.

Soul Love Coach

weib­lich, stark & selbstbestimmt

BEWIRB DICH FÜR EINEN PLATZ UND BUCHE DIR EIN PER­SÖN­LI­CHES GESPRÄCH MIT MIR

 Was sagen Kli­en­tin­nen über mein Coaching:

Fra­gen und Antworten

Was ist, wenn ich an einem Wochen­en­de nicht dabei sein kann?

Alle Inhal­te und Übungs­ein­hei­ten wer­den auf­ge­zeich­net und dir hin­ter­her zur Ver­fü­gung gestellt. Sämt­li­che Inhal­te und Auf­ga­ben
kön­nen nach­be­ar­bei­tet wer­den. Der Fokus der Aus­bil­dung liegt auf der Pra­xis und dem Üben und Anwen­den der gelern­ten Metho­den
in Übungs-Ses­si­ons in den Übungs­grup­pen. Dazu ist es nicht zwin­gend erfor­der­lich, dass du an allen Wochen­end-Ein­hei­ten dabei bist.

Wie erhal­te ich das Zertifikat?

Wenn du an den Wochen­end-Ein­hei­ten und den vor­ge­ge­ben Online Übungs­grup­pen-Tref­fen teil­ge­nom­men und eine abschlie­ßen­de
Fall-Doku­me­na­ti­on vor­ge­stellt hast, erhältst du das Zer­ti­fi­kat für dei­ne Soul Love Coach Ausbildung.

Was brau­che ich tech­nisch, um eine online Aus­bil­dung mitzumachen?

Du brauchst nur ein Lap­top oder Han­dy. Die Kom­mu­ni­ka­ti­on wird über Face­book oder evtl. einen geson­der­ten Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ka­nal
(eine web-basier­te Anwen­dung bzw. App) erfol­gen. Sämt­li­che Unter­la­gen wer­den dir online zur Ver­fü­gung gestellt und blei­ben dir auch nach der Aus­bil­dung zugänglich .

Muss ich The­ra­peut oder Coach sein?

Nein, du kannst in die­ser Aus­bil­dung alles ler­nen, was du brauchst, um es für dich per­sön­lich zu nut­zen oder als Coach mit Kli­en­ten zu
arbei­ten. Es ist hilf­reich, wenn du dich schon mit Per­sön­lich­keits­ent­wick­lung beschäf­tigt hast und eini­ge Grund­kennt­nis­se hast und mit den Begrif­fen wie z.B. Glau­bens­mus­ter o.ä. etwas anfan­gen kannst. Die Aus­bil­dung ist sehr pra­xis­be­zo­gen und du wirst vom ers­ten Monat an üben, die Inhal­te und Metho­den in dei­ner Übungs­grup­pe anzuwenden.

Was mache ich, wenn ich län­ger krank bin oder mir die Aus­bil­dung nicht gefällt?

Grund­sätz­lich gibt es kein ver­trag­lich zuge­si­cher­tes Stor­no­recht. Daher bie­te ich jeder Inter­es­sen­tin vor­ab ein kos­ten­frei­es
Bera­tungs­ge­spräch an, um mit ihr gemein­sam her­aus­zu­fin­den, ob die Aus­bil­dung das Rich­ti­ge für sie ist. Bei län­ge­ren Krank­hei­ten
fin­den wir eine indi­vi­du­el­le Lösung zur Ver­län­ge­rung oder Ersatz der feh­len­den Aus­bil­dungs­zeit. Urlau­be gel­ten nicht als Krankheit.

Kann ich schon direkt als Coach anfan­gen mit Kli­en­ten zu arbeiten?

Ja, du kannst schon direkt mit Kli­en­ten arbei­ten — ich emp­feh­le aber immer, wenn du als Coach beginnst, dir erst­mal “Pro­be-Kli­en­ten” zu
suchen, um Erfah­run­gen zu sammeln.

SOUL LOVE COACH Ausbildung

Trag dich hier in die War­te­lis­te ein und ich infor­mie­re dich, wenn es wie­der losgeht!